Gemeinde Hebertshausen Gemeinde Hebertshausen

2. Steuerkreis September 2018

Am 11.09.2018 hat die zweite Steuerkreissitzung stattgefunden. Einleitend hat das Büro Dragomir Stadtplanung die Auswertung der Bürgerbeteiligung und die Ergänzung der Bestandsaufnahme (basierend auf den Anregungen aus dem ersten Steuerkreis und der Bürgerbeteiligung) vorgestellt.

Logo groß

Anschließend wurde das Thema Bevölkerungsentwicklung und Flächenbedarf besprochen. Im weiteren Verlauf des Abends wurde die Analyse zu Qualitäten und Potenzialen bzw. Defiziten und Konflikten vorgestellt. Ableitend aus der Bestandsaufnahme und der Analyse sowie der Abfrage im ersten Steuerkreis wurden Handlungsfelder und Ziele entwickelt. Diese werden im nächsten Schritt in einer Broschüre aufbereitet und im Gemeinderat vorgestellt sowie veröffentlicht. Zu jedem Ziel werden später Maßnahmen erarbeitet, welche maßgeblich dafür sind, wie das Ziel erreicht werden kann. Zuletzt wurden erste Konzepte für die Vertiefungsbereiche an zwei Tischgruppen diskutiert.