Notbetrieb im Rathaus

Aufgrund der aktuellen "Corona-Beschränkungen" wird nur ein Notbetrieb aufrechterhalten.

Aufgrund der beschlossenen härteren Corona-Regelungen wird bis einschließlich Montag, den 15.02.2021 im Rathaus und den weiteren Einrichtungen der Gemeinde sowie der Bücherei lediglich ein Notbetrieb aufrechtgehalten. Dies bedeutet, dass Bürgerinnen und Bürger nur im Notfall und nach vorheriger Terminvereinbarung Zutritt zum Rathaus haben.

Notfall bedeutet in diesem Zusammenhang, dass der Zutritt nur möglich ist bei Angelegenheiten, die keinen Aufschub dulden. Per Post, Telefondurchwahl oder E-Mail bleibt ein Bereitschaftsdienst aber weiterhin erreichbar. Der Notbetrieb dient einer weiteren Reduzierung der persönlichen Kontakte und dem Ziel, möglichst vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Arbeit im Home-Office zu ermöglichen. Das Rathaus ist per E-Mail an poststelle@hebertshausen.de zu erreichen. Hier finden Sie die Kontaktdaten zu den Mitarbeitern, darüber hinaus können Sie folgende Notfall-Telefonnummer nutzen: 0151 16779540.

Bitte prüfen Sie, ob Ihr Anliegen online über das Bürgerserviceportal erledigt werden kann.

Beim Besuch im Rathaus ist eine Maske zu tragen. Es gelten weiterhin die Abstands- und Hygieneregeln.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.