Gemeinde Hebertshausen Gemeinde Hebertshausen

Datenschutzhinweise zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

die Gemeinde Hebertshausen verarbeitet in vielen Bereichen ihrer Tätigkeiten personenbezogene Daten.

Nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) haben Sie das Recht auf Auskunft, Berichtigung Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und auf Widerspruch. Eine Einschränkung dieser Rechte ergibt sich aus der Datenschutzgrundverordnung selbst sowie aus weiteren Bundes- und Landesgesetzen. Desweiten steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Im Verarbeitungsverzeichnis der Gemeinde Hebertshausen sind stichpunktartig alle Informationspflichten gemäß der DSGVO erfüllt. Sollten Sie ausführlichere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, fragen Sie Ihre/n zuständige/n Sachbearbeiter/in.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Datenschutzbeauftragte