Gemeinde Hebertshausen Gemeinde Hebertshausen

Breitbandausbau

VDSL - Ausbau in der Gemeinde Hebertshausen

Antrag VDSL

Um langfristig eine zukunftssichere Breitbandversorgung mit höchsten Bandbreiten zu gewährleisten, hat sich der Gemeinderat am 15.10.2013 für die Erstellung eines Masterplanes als Basis für den Aufbau eines FttH-geeigneten passiven Netzes (Glasfaser- bzw. Leerrohrnetz) ausgesprochen. Der Masterplan soll einen Fahrplan darstellen, der es ermöglicht, fallweise bei anstehenden Tiefbauarbeiten entsprechende Leerrohre und Speedpipes mit zu verlegen, so dass ohne größeren Mehraufwand im Laufe der Zeit eine glasfasergeeignete Infrastruktur im Besitz der Gemeinde entstehen kann. Insbesondere im Zuge von Planungen für Dorferneuerungsmaßnahmen, Wegsanierungen, Kanalsanierung usw. kann eine für Glasfaser geeignete Leerrohrplanung integriert werden.

Hier können Sie die Verfügbarkeit von VDSL prüfen.

Kontakt

Am Weinberg 1
Adresse in Google Maps anzeigen
85241 Hebertshausen
Telefon: 08131 29286 0

Rechtsverbindlicher elektronischer Schriftverkehr (De-Mail)
De-Mail: poststelle@hebertshausen.de-mail.de

Rufbereitschaft Bauhof
Telefon: 08139 1819

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr

Donnerstag
14:00 bis 18:00 Uhr

Termine nach Vereinbarung auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Bankverbindung

Sparkasse Dachau
IBAN: DE67 7005 1540 0230 1028 99
BIC: BYLADEM1DAH

Volksbank Dachau eG
IBAN: DE21 7009 1500 0000 7029 00
BIC: GENODEF1DCA

Rechtliches

Service